gezeichnet und die Piratenführer geben dem Quartett das nötige Flair. Ein spannender Seekampf ist es allemal.  

 

Bewertung:

gut

 

Kartenübersicht:

A1: Drachenschiff des Seeräuberfürsten Palnatoki

A2: Führerschiff von Sarazenen Piraten

A3: Französisches Freibeuterschiff

A4: Englisches Piratenschiff

 

B1: Schiff der Vitalienbrüderflotte des Klaus Störtebeker

B2: Truppentransporter der Piratin Jeanne de Clisson aus Nantes

B3: Ramm Galeere itialienischer Raubritter

B4: Portugiesische Seeräuberkaracke

 

C1: Schiff des Seeräubers Harry Pay aus Poole

C2: Transportschiff aus der Flotte des Piratenfürsten Horuk von Algier

C3: Residenzschiff des Freibeuter Großkapitän Gaddali

C4: Seeräuberschiff von St. Ives/Cornwall

 

D1: Flagschiff des Kaper-Admirals Nikolaus Kniphoff

D2: Galeone des Piratenführers Thomassin von den Scilly Inseln

D3: Ramm Karacke des Kosaren Cheireddin Barbarossa (Azor)

D4: Holländisches Freibeuterschiff

 

E1: Flagschiff des Piratenadmirals Henry Mainwaring

E2: Bukanier Galeone Tortuga/Haiti

E3: Flagschiff des Bukaniers Chevalier de Fontenay

E4: Fregatte des Flibustiers Rochus (Rock) Brasiliero

 

F1: Englischer Dreidecker Sovereign of the Seas

F2: Großgaleere der Malteser

F3: Fregatte der Holländischen Ostindischen Companie

F4: Französische Fregatte

 

G1: Raubfleute des Nikolaus van Horn

G2: Fregatte des Flibustier Admirals Henry (Rotkopf) Morgan  

G3: Die Fancy des Piraten Henry Every (Long Ben)

G4: Schnelle Kaperkorvette im Dienst des Raubfürsten Tulaji Angria

 

H1: Kaper Galeere des Vinzenz Carlinovich

H2: Venetianische Kaper Galeasse

H3: Russische Kaper Fregatte (Zweidecker)

H4: Amerikanischer Klipper als Kaperschiff (Sezessionskrieg)

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Bewertung: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active