Robin Hood - Kämpfer für Recht und Freiheit -Auditon

 

 

Label: Auditon

Produktionsnummer: 6.22863 AD

Regie: Peter Folken

Ton & Musik: J.B. Lully / Ludwig Senfl

Aufnahmedatum: 1976

Coverillustration:

 

Sprecher:

Der Erzähler: Walter Vits-Mühlen

Robin Hood: Arnold Richter

Graf Locksley: Walter Prüssing

Prinz Johann: Peter Folken

Der Sheriff von Nottingham: Hans Alexander

Sir Edward von Lea: Fred Reyes

Der Prior von Emmet : Werner Simon

Lady Anne: Inge Wittek

Adam aus Dell: Horst Babson

Will Stuart: Jürgen Hachenei

Bruder Tuck: Wolf-Dieter Tropf

Little John: Claus Berlinghof

Ein Jäger: Werner Matthiessen-Banek

 

Inhaltsangabe:

Dies ist der erste Teil der abenteuerlichen Geschichte von Robin Hood und seinen Gesellen. Ihr erlebt die erste Begegnung des jungen Robin mit den Jägern des Sheriffs von Nottingham und die bittere Rache der von Robin an der Nase herumgeführten Schergen.

Der Höhepunkt dieses ersten Teils ist der sagenhafte Wettkampf der Bogenschützen, den der verräterische Prinz Johann veranstaltet, um Robin in eine falle zu lochen

Dieses interessante Hörspiel von Christopher Lukas orientiert sich an den alten Balladen und Dichtungen, die von den unterdrückten Angelsachsen im Kampf gegen den normannischen Hochadel geschaffen wurden. Ob Robin Hood tatsächlich jemals gelebt hat, ist unsicher., sicher ist aber, daß zu jener zeit unerschrockene Männer wie Robin gab, die sich gegen die Unterdrücker auflehnten und sie bekämpften, wo immer es möglich war.

Rezension:

Eine durchaus gelungene Vertonung des Buches von Christopher Lukas. Stimmige Sprecher und passende Musikstücke runden dieses Hörspiel ab. Daumen hoch und deshalb  ***** von mir. Mit einer der besten Vertonungen dieses Stoffes.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Bewertung: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active